Donnerstag, 23 September 2021 17:01

Ein Brief vom Weihnachtsmann lohnt sich?

Manchmal bestellen die Eltern einen Brief vom Weihnachtsmann, um das Wunder am Leben zu erhalten.

Heutzutage ist eine Familie ohne Auto kaum noch vorstellbar. Es ist sehr nützlich im täglichen Leben, z. B. wenn Sie in den Urlaub fahren, einkaufen oder einfach nur Besorgungen machen. Aus diesem Grund fragen sich kinderreiche Familien, wie sie ihre Kinder sicher transportieren können.

Nicht nur die Berufswelt, auch die Bildungswelt von heute sieht ganz anders aus als vor 20 Jahren noch.

Alleinerziehende klagen, die Kinderbetreuung nicht organisieren zu können, da jetzt als Notstandsmaßnahme um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen Kitas, Kindergärten, Schulen, sämtliche Betreuungseinrichtungen geschlossen wurden. Die Zwangslage müsste oft nicht sein, wenn der „alleinerziehende“ Elternteil den unterhaltspflichtigen Elternteil nach Trennung und Scheidung nicht aussortieren, sondern in die Betreuung integrieren würde

Home Office, flexible Arbeitszeiten und Smart Working heißen die neuen Arbeitsformen, die verstärkt im Umgang mit der Covid-19 Krise diskutiert werden. Weltweit ermutigen Unternehmen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, von zu Hause zu arbeiten - auch in Deutschland.

Anmoderation: Kleine Kinder lieben es, zu Hause auf Entdeckungsreise zu gehen. Aber schneller als Erwachsene sich vorstellen können, naschen die Kleinen vom Putzmittel, steigen auf die Fensterbank oder greifen nach der heißen Tasse Kaffee. Mit diesen Maßnahmen können Eltern ihre Kinder vor Gefahren im Haushalt schützen. Marco Chwalek berichtet:

Seite 1 von 2